0650 77 88 880 roland.zingerle@aon.at

Karawanken-Krimi
Verlag Federfrei
ISBN: 978-3-903092-10-5
Taschenbuch, E-Book

 

Deserteure

Karawanken-Krimi

„Keuchender Atem. Schnee am Boden, dazwischen Laub. Wurzeln, Bäume. Kalte Luft in den Lungen. Besser, wenn er durch die Nase atmete – die Nase war aber verstopft. Er hatte kein Taschentuch, schnäuzte in seine Finger. Kopfschmerz, Blut zwischen den Fingern…“

Bei einem Autounfall im Twimberger Graben in Kärnten kommt ein Monteur ums Leben. Tags darauf meldet sich ein ehemaliger UNO-Soldat bei Journalistin Barbara Stromberger und behauptet, er habe das Unfallopfer gekannt – nur sei  dieses vor zwanzig Jahren unter mysteriösen Umständen auf den Golanhöhen verschwunden.
Doch was ist damals am UNO-Stützpunkt wirklich vorgefallen – und hat beim jüngsten Autounfall jemand nachgeholfen?
Hubert Pogatschnig übernimmt den Fall.
 
Eine turbulente Fortsetzung der beliebten
E-Book-Serie Klagenfurter Kneipen-Krimi