0650 77 88 880 roland.zingerle@aon.at

„Phantasie ist nur eine andere Wirklichkeit.“

Bücher, Filme und Spiele erzählen uns Geschichten aus erfundenen Welten, die trotzdem Teil unserer Wirklichkeit sind. Denn wir wollen sie glauben, wir wollen in sie eintauchen, wir wollen, dass sie uns zeigen, wie das Leben aussehen könnte. Wir wollen, dass sie uns berühren. Als Schriftsteller erschaffe ich diese Wirklichkeiten.

Roland Zingerle

Neuerscheinung

Tagebuch eines Depressiven

Ein autobiografischer Ratgeber für Betroffene, Gefährdete und ihre Angehörigen

In Österreich leiden doppelt so viele Menschen an einer Depression, wie an Krebs. Trotzdem wird die Krankheit öffentlich kaum beachtet, denn wer nicht von ihr betroffen ist, der kann sie nicht verstehen. Auch ich ignorierte jahrelang die Hilferufe meiner Seele, bis mein Körper mir den Dienst versagte. In „Tagebuch eines Depressiven“ erzähle ich von meinem Hineinschlittern in die Depression, meiner Therapie und meinem  beschwerlichen Weg zurück.

Die nächsten Lesungstermine

November 2018

16

19:30 Uhr

Eintritt mit
freiwilliger Spende!

Mörderischer Wörthersee

Lesung und Musik

Am Wörthersee wird literarisch gemordet, betrogen und gelogen.
Roland Zingerle präsentiert einen spannenden und unterhaltsamen Querschnitt aus seinen Kriminalromanen, musikalisch aufgelockert von Christian „CHL“ Lehner.

Wann: Freitag, 16. November 2018, 19.30 Uhr
Wo: Zur Dampflok, Hauptstrasse 103, Krumpendorf am Wörthersee

Eintritt mit freiwilliger Spende.

Dezember 2018

16

15:00 Uhr

Kartenverkauf direkt beim Veranstalter.

Mörderisches Kärnten

Lesung & Musik

Auch in der Vorweihnachtszeit und egal ob am Wörthersee, im Krappfeld oder auf den Bergen über Sirnitz – in ganz Kärnten wird literarisch gemordet, betrogen und gelogen.
Roland Zingerle präsentiert einen spannenden und unterhaltsamen Querschnitt aus seinen Kriminalromanen, musikalisch aufgelockert von Christian „CHL“ Lehner.

Wann: Sonntag, 16. Dezember 2018, 15 Uhr
Wo: Schloss Albeck, Neualbeck 5, 9571 Albeck

Kartenverkauf direkt beim Veranstalter.

Weitere Lesungstermine findest du unter Termine.