PHANTASIE IST NUR EINE ANDERE WIRKLICHKEIT!

Bücher, Filme und Spiele erzählen uns Geschichten aus erfundenen Welten, die trotzdem Teil unseres Wirklichkeit sind. Denn wir wollen sie glauben, wir wollen in sie eintauchen, wir wollen, dass sie uns zeigen, wie das Leben aussehen könnte. Wir wollen, dass sie uns berühren. Als Schriftsteller erschaffe ich diese Wirklichkeiten.

Roland Zingerle

Veranstaltungen

Der Sommer wird heiß. Freuen Sie sich auf spannende Lesungsveranstaltungen. 

DIENSTAG, 6. AUGUST 2019, 18 – 21 UHR

Schifffahrt mit Autorenlesung

MORD AN BORD

Am Wörthersee wird literarisch gemordet, betrogen und gelogen. Fahren Sie mit zu Originalschauplätzen der Handlungen meiner  Wörthersee-Krimis.

Eine Veranstaltung der Kärntner Schreibschule. Weiter zum Programm und zur Anmeldung.

MITTWOCH, 21. AUGUST 2019, 19:30, Ferlach

Autorenlesung

MÖRDERISCHES KÄRNTEN

In Kärnten wird literarisch gemordet, betrogen und gelogen.
In Ferlach präsentiere ich einen Querschnitt aus meinen Kriminalromanen.

Eine Veranstaltung der Kärntner Schreibschule. Weiter zum Programm und zur Anmeldung.

FREITAG, 13. September  2019, 17:00 Uhr

Ein fesselnder Abend hinter Gittern

KRIMI IM KNAST

Nirgendwo sonst können Krimi-Themen authentischer vermittelt werden, als in einem Gefängnis. Kommen Sie deshalb zu dieser einzigartigen Veranstaltung hinter die Schwedischen Gardinen der Justizanstalt Klagenfurt und hören Sie echte und erfundene Kriminalgeschichten.

Eine Veranstaltung der Kärntner Schreibschule. Weiter zum Programm und zur Anmeldung.

Meine Bücher & E-Books

Starmord am Wörthersee

Ausgerechnet beim 20-Jahr-Jubiläum der Starnacht am Wörthersee soll ein Attentat auf einen der Stars verübt werden. Das bedeutet: Schluss mit Kärntner Gemütlichkeit.

Klagenfurter Kneipen-Krimi Serie

In Klagenfurt am Wörthersee haben sich Hubert Pogatschnig und Ludwig Melischnig die Aufklärung von Kapitalverbrechen zur Aufgabe gemacht. In 19 Fällen ermitteln die "Zwei für die Gerechtigkeit".

Der bauer und der Tod

Eine Frau verschwindet spurlos, ein Autounfall hinterlässt seltsame Spuren, ein Bauer erwacht verkatert mit blutigem Gewand - so viel war in Boden noch nie los.

Tagebuch eines Depressiven

Dieses Buch will für das Thema sensibilisieren, das längst in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen ist.

Lesungstermine

Die nächsten Veranstaltungstermine.

Kontakt zum Autor

roland.zingerle@aon.at